Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

Top-Neuerungen im Featureset 110 (FS110)

...

Haben Sie sich vorher ├╝ber STARTER2GO aus in die verschiedenen 2GOs eingeloggt, geht das jetzt viel ├╝bersichtlicher. Das alles in einem b├╝ndelnde SCOPEVISIO2GO zeigt Ihnen n├Ąmlich ausschlie├člich die Hauptfunktionsbereiche in dem von Ihnen gebuchten Lizenzumfang an.
Systemmen├╝ > Mein Scopevisio

Organisation

Teamwork: mehr Freigabem├Âglichkeiten

Sind Ihnen als Benutzer Unterordner freigegeben worden, k├Ânnen Sie sie ebenfalls f├╝r weitere Benutzer freigeben. Oder entziehen Sie sich selber die Freigabe wieder, um etwas mehr Ordnung in die Ihnen angezeigten Ordner zu bekommen, wenn Sie sie nicht mehr ben├Âtigen.
Organisation > Teamwork

Finanzen

Buchen: optionale Plausibilit├Ątspr├╝fung von Steuerschl├╝ssel und Steuerart

Lassen Sie Scopevisio beim Buchen automatisch pr├╝fen, ob Steuerschl├╝ssel und die im Sachkonto (optional) eingetragene Steuerart korrespondieren. Dazu weisen Sie den in Ihrem Kontenplan unter Systemmen├╝ > Buchhaltung verwalten > Kontenplan hinterlegten Sachkonten im Gesch├Ąftsobjekt "Steuer" eine Steuerart zu. Unter Systemmen├╝ > Systemadministration > Gesellschaften: Gesellschaft verwalten > Gesch├Ąftsobjekt "Buchungseinstellungen" schalten Sie die Funktion "Pr├╝fung auf Steuerart aktivieren" ein. Bei einer Buchung pr├╝ft Scopevisio dann die Koh├Ąrenz zwischen verwendetem Steuerschl├╝ssel und der im Konto eingetragenen Steuerart.
Finanzen > Buchungen

Offene Posten Debitoren/Kreditoren: mehr Zeilen pro Seite darstellbar

Bis zu 2000 Zeilen k├Ânnen Sie nun pro Seite in der Einzelansicht der Offenen Posten Ihrer Debitoren oder Kreditoren anzeigen lassen. W├Ąhlen Sie dazu in den Weiteren Aktionen der Einzelansicht der OP-Verwaltung die gew├╝nschte Zeilenanzahl aus.
Finanzen > Forderungen/Verbindlichkeiten

Umsatzsteuerverprobung: Anzeige der direkten Steuerbuchungsvalidierung

Aktivieren Sie die Funktion "Direkte Steuerbuchungen anzeigen" oben rechts im Formular, sehen Sie diese in den Gesch├Ąftsobjekten "Vorsteuer" und "Umsatzsteuer" separat ausgewiesen. Sie sind jeweils unterhalb der mit Steuerschl├╝ssel und Kennzeichen angegebenen Zeilen zu finden. Beachten Sie dann, dass es in diesem Fall automatisch zur Differenz kommt, da die direkten Steuerbuchungen ├╝ber keine Angaben zu Umsatz und der berechneten Steuer verf├╝gen.
Finanzen > Umsatzsteuer

Personal

Neues aus Lohn & Gehalt

...

Bei fehlerhafter Archivierung von Dokumenten im Backoffice kann die Archivierung nochmals angesto├čen werden.
Personal > Lohn & Gehalt

API

Zu den folgenden Endpoints wurden die Felder "Zahlungsreferenz" und "L├Ąndercode" hinzugef├╝gt:

...